Der neue artedea eWorkshop zum Jahreswechsel

Vom 4. Dez. bis zum 5. Januar - 17 Module mit 222 Seiten

incl. 3 eBooks gratis

Nach dem überaus erfolgreichen artedea-Rauhnächte-eWorkshop des letzten Jahres, der an alte Traditionen anknüpft gibt es nun (2019/2020) einen neuen Begleiter durch die Rauhnächte: 

 

Mit starken Frauensymbolen durch die Rauhnächte

 

Die schöne Zeit der Rauhnächte. Und doch wieder einmal keine Zeit zum Innehalten - so wie vielleicht in den letzten Jahren auch? Plötzlich kommt der 6. Januar und die ganze Zeit warst du beschäftigt mit Verpflichtungen und Besorgungen, Festessen, Familientreffen, Silvesterparty, Geschenke umtauschen ...

 

... und du fragst dich vielleicht - wo war die schöne Zeit für mich? Ganz speziell für mich!  

Wenn dir das fehlt, dann hast du mit diesem Workshop die Möglichkeit, einen magischen Jahreswechsel zu feiern. So, dass auch wirklich etwas für dich an inniger Stimmung übrig bleibt, die das ganze Jahr hindurch nachklingen kann.  

 

artedea bietet dazu einen ganz neuen Rauhnächte-eWorkshop an. Du kannst daran teilnehmen wann immer du willst, wo immer du bist. 

Nutze ihn und erlebe die Tage um die Jahreswende mit ihrer ganz speziellen Qualität als magische Zeit zwischen den Jahren. 

 

Mit 17 Symbolen und 17 Ritualen durch die Rauhnächte:

 Diese Symbole sind eng mit einer kraftvollen, selbstbestimmten Weiblichkeit verbunden und leiten dich von den Rauh- und Sperrnächten hinaus in die Monate des Neuen Jahres. 

  • Der blühende Zweig
  • Die Lilie
  • Der dreifache Mond
  • Die Doppelspirale 
  • Die Mandorla / Vulva / Yoni
  • Das Ankh und das Frauenzeichen
  • X - die Geburtshaltung
  • Der Baum des Lebens
  • Die Hand 
  • Der Schlangenstab mit Schale
  • Der Kessel
  • Die Doppelaxt
  • Die Spica oder Kornähre
  • Das Füllhorn
  • Die Lotusblume
  • Der Besen
  • Das Pentagramm

Warum Symbole in den Rauhnächten?

Im normalen Alltag ist unsere innere Stimme oft schwer zu hören.

In den Rauhnächten können wir uns Zeit und Muße nehmen, um auf die innere Stimme zu lauschen.

Dabei unterstützen uns Symbole. Sie sind uralte magische Zeichen, die etwas in unserem Innersten berühren - ein Dialog mit deinem weisen, inneren Selbst kann entstehen.

Viele der uralten Symbole haben mit Göttinnen zu tun und mit einer kraftvoll gelebten Weiblichkeit. Die Kraft der Symbole können tiefe Erinnerungen daran in uns wachrufen.

Durch die alten Frauensymbole fällt es leicht, an diese starke Kraft, die bis zu den Urmüttern zurückreicht, anzuknüpfen.

In der Auseinandersetzung und durch die rituelle Arbeit mit diesen Symbolen kommen wir zurück zum Ursprung, zu einem UrVertrauen in unser Frau-Sein.

Mit ihrer Einfachheit, die so eine immens große Bedeutungsvielfalt beinhaltet, unterstützen uns Symbole dabei, uns auf die wesentlichen Dinge im Leben zu besinnen. Und um diese wesentliche Dinge geht es auch in den Rauhnächten, um Altes gut abzuschließen und Neues zu beginnen.

Hier einige Beispiele:

Doppelspirale

Die Doppelspirale steht für

den Wandel und wird uns durch die Wintersonnenwende geleiten. 

Unsere Seele folgt im Ritual der Form dieser Spirale:
Von innen nach außen – vom Alten über die Brücke zum Neuen – von außen wieder nach innen.

Wandle auf der Spirale und kreiere dein Neues Jahr.

 

Kessel

Verbinde dich mit dem Kessel der Göttin Cerridwen. Ihr Elixier galt als die stärkste Magie.

Die Urform des Kessels steht für die Kraft der Transformation.

Wirf in den Rauhnächten alles Alte und Unaktuelle hinein

und schöpfe daraus neue Inspiration.

 

Mandorla / Vulva

Das Zeichen für das "Tor zum Leben" ist eines der ältesten Symbole der Menschheit.

In der Rauhnacht von

24. auf 25. Dezember, der sogenannten Mütternacht, geht es um die Urmütter, das Gebären und um die Besinnung darauf:

Woher, woraus bin ich gekommen?

 


Das Paket enthält:

In den vier wichtigsten Sperrnächten am 4., 8., 13. und 21. Dezember sowie in jeder Rauhnacht vom 24. Dezember bis zum 5. Januar erhältst du jeweils das Modul des Tages.

 

Dieses beinhaltet:

  • Ausführliche Informationen zum jeweiligen weiblichen Symbol und der Göttin, die dieses repräsentiert.
  • Botschaften, die dich persönlich zum Nachdenken und Hineinspüren anregen.
  • Einen Ritualvorschlag, mit dem du dieses Symbol und die Kraft, die in diesem steckt spüren und erleben kannst.
  • Eine Vorlage des jeweiligen Symbols, die du individuell gestalten und mit der du arbeiten kannst.

Zusätzlich bekommst du gleich zu Beginn des eWorkshops folgende zwei artedea-eBooks, die dir viel über die Bedeutung dieser besonderen Zeit im Jahr erzählen:

 

Als besonderes Geschenk bekommst du das ganz neue artedea-eBook:

Das Pentagramm bildet den Abschluss der Symbolreihe dieser Rauhnächte und wird am 5. Januar hinein in das Neue Jahr leiten.

 

Willst du:

  • tief in den Zauber der Lotusblüte mit ihrer reinigenden, heilenden und beruhigenden Wirkung eintauchen
  • mit der Hand der Fatima eine schützende Abwehrgeste einsetzen und in einem Ritual das „Zurückspiegeln“ üben
  • mit dem Besen der Befana das alte Jahr und „energetischen Müll“ hinauskehren
  • mit dem Symbol der Kornähre Saatkörner für das Neue Jahr pflanzen
  • deine Schöpfungskraft mit dem Symbol der Lilie beleben, die für die selbstbefruchtende Kraft steht
  • mit dem Zeichen der Geburtshaltung, dem X, nachspüren, was du im kommenden Jahr zur Welt bringen willst
  • dich mit einem Ritual am Lebensbaum mit dem großen Kreislauf verbinden
  • von der Geiergöttin lernen, dich abzugrenzen und dich damit von ihr in eine entspannte, stressfreie Zeit leiten lassen

 

Wenn dir das Freude macht,

dann ist dies der richtige Workshop für dich!

 

Mit diesem eWorkshop kannst du die tief in die Rauhnächte eintauchen und dir Kraft der Symbole viele wertvolle Impulse für das Neue Jahr holen.
Egal wo du gerade bist. Du bestimmst die Zeit, die für dich passt. Plane einfach die Momente, in denen du bei dir selbst ankommen und neue Kraft schöpfen willst.

Damit können die Rauhnächte für dich Bereicherung und Gewinn sein:

  • Um Altes gut abzuschließen
  • Um wertvolle Impulse für das kommende Jahr zu erhalten
  • Um dich in deiner Kraft zu spüren oder wieder zu entdecken
  • Um dir das Neue Jahr zu erträumen und erfolgreich zu gestalten – ganz für dich persönlich, für deine Liebesdinge, für ein harmonisches Zusammensein in deiner Familie, für deine Projekte und beruflichen Herausforderungen, für Erfolg und Glück

Aber entspanne dich, das bedeutet nicht „Ritualstress“ in der Rauhnachtszeit. 

Der eWorkshop ist so aufgebaut, dass du ganz individuell deine Zeit und deinen Rhythmus wählen kannst, wie immer es dir gerade in deine Tage und Nächte passt.

Der ganz besondere Tipp:

Bist du Workshop-Leiterin, bietest du in den Rauhnächten ein Seminar an oder möchtest du gemeinsam mit deiner Ritualgruppe die Rauhnächte magisch gestalten?

In diesem Rauhnächte-eWorkshop findest du wertvolle Anregungen und ein bewährtes Ritualdesign, mit dem du sofort arbeiten kannst.


Unser Angebot zum Jahreswechsel

 

Du erhältst den eWorkshop mit 17 Modulen und 222 Seiten zum Preis von:

 

 € 65,70

 

Das sind ca. € 3,80 für jede Workshop-Einheit
mit viel Information und bewährten Ritual-Anleitungen. 

 

 

Zusätzlich erhältst du gratis

drei artedea-eBooks, die das Thema ergänzen:  

Du sparst € 50,50

 


DIE FRAGEN ZUM E-WORKSHOP

 

Wieviel Zeit benötige ich, um diesen Workshop zu machen? 

Je nachdem, wie dein Leben aussieht - eine Viertel Stunde, 30 Minuten oder auch den ganzen Tag.

Du bestimmst deine Zeit, deinen Rhythmus.

Sei dir bewusst, das ist eine Zeit, die du dir selber schenkst.

 

Was brauche ich dazu?

  • einen Internet-Zugang
  • du brauchst kein Wissen über die Rauhnächte, alles, was wichtig ist, erfährst du während des Workshops
  • Bringe einfach Lust auf Veränderung und Entdeckungsfreude mit.

Wie erhalte ich die Workshop-Einheiten?

Diese werden als pdf sowie als Epub-Datei auf dieser Webseite mit einem Zugangs-Code abrufbar sein.

Die eBooks und alle Workshop-Einheiten kannst du auf einem eBook-Reader lesen.

Da alle Infos auch als pdf kommen, können diese auch mit jedem PC (ohne eBook-Reader) gelesen und auch ausgedruckt werden. 

 

Wo findet dieser Workshop statt?

Der Rauhnächte eWorkshop findet ganz bequem bei dir daheim statt – oder wo immer du dich gerade in dieser Zeit befindest. Du kannst die Rituale in deinen 4 Wänden machen oder dazu raus in die Natur gehen. 

Tue immer das, was für dich stimmig ist und sich in deinem Alltag gut integrieren lässt.

 

Kann ich diesen Workshop auch mit anderen machen?

Du kannst alle Anregungen und Rituale so abwandeln, dass auch andere Menschen – deine Familie, deine Kinder oder Freundinnen – mitmachen können.

 

Kann ich diesen Workshop im kommenden Jahr wiederholen? 

Selbstverständlich, denn du hast ja alle Unterlagen. Dieser Workshop soll eine Anregung sein, dich selbst auf den Weg zu machen und deine eigenen Rituale zu kreieren.

 

Baut der neue eWorkshop auf dem artedea-Rauhnächte-eWorkshop der letzten beiden Jahre auf?

Nein, das sind zwei vollkommen eigenständige Workshops. Wenn du mehr an alten und traditionellen Rauhnachtsbräuchen interessiert bist, dann empfehlen wir den schon bewährten und beliebten Rauhnachts-Workshop "Mehr Freude mit den Göttinnen in den Rauhnächten"?
Hast du diesen bereits gemacht, dann ist der neue eWorkshop die passende Fortsetzung.
Du kannst aber auch gleich in den neuen eWorkshop einsteigen und dich mit den starken Frauensymbolen in den kommenden Rauhnächten beschäftigen.